Gemeindeverband Südlohn/Oeding
Besser für die Menschen
  00:25 Uhr | 16.12.2017
   
Neuigkeiten
21.08.2017, 08:24 Uhr | H.-J. Frieling Übersicht | Drucken
Perspektiven der Gewerbeentwicklung in den Blick genommen

Auf ihrer diesjährigen kommunalpolitischen Sommertour durch die Gemeinde haben die Mitglieder  der  CDU-Fraktion Südlohn-Oeding und des CDU-Gemeindeverbandsvorstandes wieder verschiedene Schwerpunkte der Ortspolitik thematisiert.


Im Gewerbegebiet Pingelerhook erläuterte Bernd Liesbrock von der Fa. Bewital den CDU-Vertretern die Erweiterungspläne des Unternehmens im Bereich der Tierfutterverarbeitung
 
Dabei konnten sich die Kommunalpolitiker einen Überblick über die Gewerbegebietsentwicklung in Oeding, die Fertigstellung der Bauprojekte Regenrückhaltungsbecken an der Robert-Bosch-Straße und des Kunstrasens auf dem Sportplatzgelände in Südlohn sowie über die durchgeführte Aufstellung der Schulcontainer an der St. Vitus-Grundschule  verschaffen.
Die Tour startete mit einer Betriebsbesichtigung bei der Fa. Bewital, die vor allem die Betriebsbereiche der Frischfleischverarbeitung für Hunde– und Katzenfutter in den Mittelpunkt stellte. Von Oeding ging es dann weiter zum fertiggestellten Kunstrasen auf dem Sportplatz an der Roncalli Schule, wo Vertreter des SC Südlohn über die beabsichtigten Vereinspläne zur Außengestaltung des Geländes berichteten. Nach einem Abstecher am neuen Regenrückhaltebecken im Gewerbegebiet Trimbach mit den erstellten ökologischen Ausgleichsflächen ging es zur St. Vitus Grundschule, wo die im Rahmen der Schulsanierung aufgestellten Klassencontainer besichtigt wurden. Dieses Thema wird die Kommunalpolitik nach Beendigung der Sommerpause noch weiter beschäftigen.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
0.20 sec. | 57235 Views